Die Umwandlung von NT (IIS4)-2000 (IIS5) zu Windows 2003 Server (IIS6) ist eine Zusatzleistung mit Kosten von 2 Euro (+Mwst), die im Bereich Umwandlungen des Web Site hosting.aruba.it bestellt und innerhalb von 24/48 Stunden aktiviert werden kann.
Die Umwandlung hat keinen Einfluss auf die anderen eventuell aktivierten Zusatzleistungen wie  mysql und unbegrenzte eMails. Was die Serviceleistung  Statistiken betrifft, ist es notwendig, ein Backup der Daten mittels Datenexport anzulegen, da die Statistiken auf dem neuen Server wieder von Null beginnen.

Die Umwandlung und der Transfer der Dateien auf den neuen Server können auf zwei verschiedene Weisen erfolgen:
- automatisch: die Dateien werden durch die Mitarbeiter von Aruba.it transferiert und Sie müssen nur eine allgemeine Überprüfung der Dateien und der Konfigurierungen der dynamischen Anwendungen und Frontpage durchführen, wie es bei der Bestellung beschrieben wird. Es ist auf jeden Fall ratsam, stets ein Backup der Dateien zu erstellen, bevor Sie mit der Umwandlung fortfahren, und daran zu denken, dass bei dynamischen Web Sites (z.B. mit Foren und Anwendungen, die von einer Database verwaltet werden, oder upload-Funktionen) ausschließlich die zum Zeitpunkt der Umwandlung präsenten Dateien übertragen werden.
- manuell: der Web Space wird Ihnen als neuer Service ohne jegliche vorher bestehenden Dateien oder Ordner bereitgestellt, es besteht nur die Default-Konfigurierung für einen neuen WebSite mit speziellen Ordnern und einer Anfangsseite: die Übertragung der Dateien obliegt somit dem Kunden, der selbst entscheiden kann, wie er den neuen WebSpace ausfüllt.                

Wir weisen darauf hin, dass die Überprüfung und eventuellen Änderungen an Skripts, Datenbanken usw. nach einer Umwandlung vom Kunden selbst durchgeführt werden müssen.

Für weitere Informationen zu möglichen Änderungen, die nach einer Umwandlung durchgeführt werden müssen, konsultieren Sie bitte: vademecum.aruba.it/start/2003/info.htm.