Wenn die Einstellungen zur Benutzerregistrierung vom Portaladministrator mit der Option verifiziertes Registrierungsverfahren eingerichtet worden sind

muss der Benutzer beim ersten Zugang auch den Kode eingeben, der ihm per eMail zum Abschluss des Registrierungsvorgangs zugeschickt wurde.